Das bin ich

Daniel Navarro

Fahrlehrer ist mein Beruf. Menschen das sichere Fahren beizubringen ist meine Berufung.

Es ist eine Freude, Jung und Alt als persönlicher Fahrlehrer zu begleiten und ihnen die aktuellen Verkehrsregeln sowie den richtigen Umgang mit dem Fahrzeug beizubringen. Gerade bei den jungen Menschen, die sich zum ersten Mal ans Steuer setzen, ist es mir ein besonderes Anliegen, sie bestens auf ihre Zukunft als Fahrzeuglenker*innen vorzubereiten.

Meine Philosophie

Individualität...

Jeder Mensch ist anders, jede Fahrsituation ist anders. Darum gehe ich in jeder Lektion individuell auf den Kunden ein und passe den Unterricht an den Wissensstand und an die allgemeine Situation an.

 

Geduld & Effizienz...

So viel Fahrpraxis wie möglich, so viele Fahrstunden wie nötig.

Mein Ziel ist es, meine Kunden bestmöglich auf die praktische Prüfung vorzubereiten, sodass sie diese auch gleich beim ersten Mal schaffen. Die einen können schon nach wenigen Stunden angemeldet werden, andere brauchen etwas mehr Zeit. So oder so: Ich begleite sie alle mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen.

Kompetente Wissensvermittlung...

Ich bringe meinen Fahrschülerinnen und Fahrschülern alle Regeln verständlich, klar und mit viel Geduld bei. Damit sie in der Lage sind, ihr Fahrzeug sicher zu lenken, richtig zu reagieren und andere Verkehrsteilnehmer sowie Situationen vorausschauend im Blick zu haben. Ich erkläre praxisnah, verständlich und auf Wunsch auch in Spanisch, Italienisch, Französisch und Englisch.

Sichere Fahrfreude...

Neben Konzentration und einem sicheren Fahrstil ist mir auch die Freude an der Sache wichtig. Mein Wissen vermittle ich darum immer auch mit einer Portion Lebensfreude und Humor.

 

Flexibilität...

Weil der Alltag der Menschen oft nicht «nine-to-five» ist, biete ich meinen Kundinnen und Kunden die grösstmögliche Flexibilität bezüglich Zeit und Ort an. Ob morgens um 4 Uhr auf dem Land oder abends um 22 Uhr in der Stadt. Ich bin da, wo meine Kunden sind. Auch Samstags-Fahrstunden sind möglich.



Aus- und Weiterbildungen

  • Ausbildung zum Fahrlehrer (2006)
  • Gründung Roadrunner (2009)
  • Ausbildung zum Personal Trainer (2013)
  • Gelernter Automechaniker

Us mim Läbe...

Aufgewachsen bin ich in Steg im Tössthal.

In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport, tanze Salsa mit meinem Schatz oder mache mit meinem Fiat Spider Jahrgang 1970 oder meiner Harley Jahrgang 1948 eine Ausfahrt.


Share it!

Fahrschule Roadrunner

Daniel Navarro, Fahrlehrer

8712 Stäfa ZH, Schweiz

Telefon 079 479 08 83

info@roadrunner-L.ch

www.roadrunner-L.ch

Fahrgebiete

Rechtes Zürichsee-Ufer und Obersee
Feldbach, Uerikon, Stäfa, Männedorf, Meilen, Herrliberg, Küsnacht, Zumikon, Zollikon sowie Rapperswil/Jona
Zürcher Oberland
Bubikon, Dürnten, Egg ZH, Gossau ZH, Grüningen, Hinwil, Hombrechtikon, Mönchaltorf, Oetwil am See, Rüti ZH, Wetzikon usw.
Glatttal & Zürcher Unterland
z.B. Dietlikon, Nänikon, Pfäffikon ZH, Schwerzenbach, Uster, Volketswil, Wallisellen
Stadt Zürich

Kreis 1/2/3/4/5/6/7/8/9/10/11/12

Andere Gebiete auf Anfrage


© Fahrschule Roadrunner (2020). Alle Rechte vorbehalten.

Das Verwenden von Inhalten dieser Website für öffentliche, kommerzielle oder private Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.

> Impressum

> Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Webgestaltung und Texte: TUDOR DIALOG