Verkehrskunde (VKU)

Praxisorientiert und interessant

Der Verkehrskundeunterricht (VKU) ist eine theoretische Vorbereitung auf die praktische Fahrprüfung.

Der Kurs ist gesetzlich vorgeschrieben und beinhaltet 8 Lektionen zu den Themen Verkehrssehen, Verkehrsumwelt, Verkehrsdynamik und Verkehrstaktik. Der Unterricht kann nach erfolgreich bestandener Theorieprüfung besucht werden und muss bis zur praktischen Prüfung abgeschlossen sein.

 

Bei diesen Partnern bist du bezüglich Verkehrskundeunterricht (VKU) gut aufgehoben:

 

Zürichsee

Fahrschule Zürichsee GmbH

Dammstrasse 15, 8708 Männedorf

Zürcher Oberland

Transportschule GmbH
Hofstrasse 87, 8620 Wetzikon

Ideal ist, wenn du zuerst ein paar Fahrlektionen nimmst, bevor du den Verkehrskundeunterricht besuchst. So verstehst du das, was im VKU erklärt wird, noch viel besser.


Fragen?

Ich bin für dich da:

Telefon 079 479 08 83

info@roadrunner-L.ch

Fahrschule Roadrunner

Daniel Navarro, Fahrlehrer

8712 Stäfa ZH, Schweiz

Telefon 079 479 08 83

info@roadrunner-L.ch

www.roadrunner-L.ch

Angebot

Fahrgebiet

Rechtes Zürichsee-Ufer, Zürcher Oberland, Zürcher Unterland, Stadt Zürich.

Andere Gebiete auf Anfrage.

© Fahrschule Roadrunner

Alle Rechte vorbehalten.

> Impressum

> Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Webgestaltung und Texte: TUDOR DIALOG

 

Das Verwenden von Inhalten dieser Website für öffentliche, kommerzielle oder private Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.